Trend Frühling und Sommer: Weiße Sneaker

Veröffentlicht von Stephanie unter Schuhe | Lifestyle

Tolle weiße Sneakers

Wo stecken unsere Füße am liebsten, wenn die Sonne wieder scheint? Definitiv in weißen Sneakern.

Wir freuen uns auf das Modell Stan Smith von Adidas, den stets aktuellen All Star von Converse, den neumodischen Adidas Flux aus Mesh, den italienischen Superga-Klassiker und viele, viele mehr….

Und das Schönste daran ist die Tatsache, dass weiße Sneaker zu allem passen und immer gehen.

Jahrelang hatten farbige Sneaker den „trendigen Vortritt“. Je bunter, desto angesagter. Doch dieses Jahr feiern weiße Sneaker ihr gelungenes Comeback.

Ein Schuh ist dabei allgegenwärtig – der Stan Smith Sneaker der Marke Adidas. Der Tennisschuh aus weißem Leder, der 1972 seinen ersten sportlich ambitionierten Auftritt hatte und danach zum Kultschuh avancierte, spielt momentan in der ersten modischen Liga.

Man kann nur spekulieren, warum weiße Sneaker in der Schuhmode zurück sind. Sicher liegt es auch daran, dass sie so vielfältig sind. Man kann sie auf Grund ihres simplen Designs zu allen Gelegenheiten und allen Styles kombinieren.

Ein weiteres Argument für die Vorliebe für weiße Sneaker scheint die Tatsache zu sein, dass weisse Sneaker den Zeitgeist treffen: weg von funktionalen Runningschuhen in mannigfaltiger Neonfarb-Palette hin zu puristischer Silhouette ganz in unschuldigem Weiß.

Das einzige echte Problem scheint nur darin zu bestehen, weiße Schuhe auch in weiß zu behalten. Leider sind sie besonders anfällig was Verschmutzung angeht. Daher Schuhe imprägnieren, weiße Schuhcreme besorgen und sooft es geht, mit einem feuchten Tuch reinigen.

Aber das sollte in keinem Fall ein Grund dafür sein, auf weiße Schuhe zu verzichten. Aber das weiß man ja :-)